Themenbeiträge Umwelt - Ute Kowalski

Gemüsekiste - Neues aus der Region

Autorin: Ute Kowalski
18.11.2012


Biohof - Biolandbetrieb - Gemüsekiste - Hofladen

Ich finde, dass die Gemüsekiste eine ganz tolle Idee ist. Mehrfach habe ich in meiner Rubrik, Links-Websites, Links-Kochen und Links-Bio darüber berichtet. Die meisten Zulieferer lagen jedoch nicht in dem Einzugsgebiet von Ahlen und Umgebung. Nun bin ich fündig geworden. Vielleicht ein Anreiz, dieses wundervolle Angebot aus der eigenen Region einmal (oder mehrmals) in Anspruch zu nehmen. Die beiden nachfolgenden Höfe haben sich dem Anbauverband Bioland angeschlossen. Dieser steht für organisch-biologischen Landbau.

www.gemuese-bringts.com
Der Zusammenschluss vom Bioland-Hof Steinhorst (Ennigerloh-Westkirchen) und dem Bioland-Betrieb Laakenhof (Beckum-Neubeckum). Geliefert wird: Wöchentlich frisches Gemüse, Salat und Kräuter direkt nach Hause oder an einen vereinbarten Ort. Die Gemüsekiste wird vielseitig und abwechslungsreich aus dem saisonalen Angebot zusammengestellt. Auf den beiden Höfen, dem Biohof Steinhorst und dem Biolandbetrieb Laakenhof werden ca. 40 Gemüsesorten, Salat und Kräuter angebaut. Bestellen kann man eine Gemüsekiste nach Größe des eigenen Haushaltes oder nach den eigenen Essgewohneiten. Der Laakenhof verfügt außerdem noch über einen Hofladen. Hier werden Produkte aus eigener Erzeugung, wie Käse, Milch, Joghurt, Gemüse, Kartoffeln, Eier und Obst der Saison angeboten. Außerdem gibt es Vollkornbrot und -brötchen von der Bioland-Bäckerei Bußmann.


Bild:‚©Joujou / Pixelio.de
 

zurück zu Themenbeiträge Umwelt


zurück zum Blog

weitere Themen